Dr. med. Stephan Haaß

Vita

Dr. med. Stephan Haaß, geb. in Frankfurt am Main, studierte bis 1991 Humanmedizin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Direkt im Anschluss war er bis 2001 Assistenzarzt an der Medizinischen Klinik II der Kliniken des Main-Taunus-Kreises Bad Soden und ab 2001 dort auch Oberarzt. 1996 promovierte er und erhielt 1998 seinen Facharzt für Innere Medizin. Er legte seinen Schwerpunkt auf die Gastroenterologie und ist seit 2001 Facharzt für Gastroenterologie. Dr. Haaß ist zusätzlich als Ernährungsmediziner qualifiziert.

Seit 2004 ist er als Facharzt im Centrum Gastroenterologie Bethanien und als Belegarzt des Bethanien-Krankenhauses niedergelassen.

Dr. med. Stephan Haaß ist seit 2010 Leiter des Darmzentrums Bethanien.

Impressum